Cottbuser Turmverein e.V. 1998-2024

AUSSICHT

365 Tage im Jahr die schönste Aussicht über Cottbus und Umgebung. Es gibt kaum einen Tag, wo wir keine Weitsicht bieten können.

AUFSTIEG

Bis zur Aussichtsplattform sind es gerade mal nur 131 Stufen. Die Aussichtsplattform befindet sich in einer Höhe von 28 Metern.

GESCHICHTE

Der Turm wurde wahrscheinlich im 13. oder 14. Jahrhundert erbaut. Die Glocken kamen 1774 aus der Festung Peitz.

Anfragen gerne unter:

+49 355 49458649

Social Media

NEWS

48. Ausstellung

„Über den Dächern der

Stadt 4“

Kunstwerke von Antje

Koßmagk ab dem 06. Juli.

4. Mondscheinlesung

21.07.2024 um 21 Uhr

Anmeldung bitte unter:

0355-49458649

oder direkt im Turm

Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 10-18 Uhr.

Donnerstag bis Samstag:

10-20 Uhr

Sonntag: 10-18 Uhr

Danke für die langjährige Unterstützung!
Cottbuser Turmverein e.V. 1998-2024

AUSSICHT

365 Tage im Jahr die schönste Aussicht über Cottbus und Umgebung. Es gibt kaum einen Tag, wo wir keine Weitsicht bieten können.

AUFSTIEG

Bis zur Aussichtsplattform sind es gerade mal nur 131 Stufen. Die Aussichtsplattform befindet sich in einer Höhe von 28 Metern.

GESCHICHTE

Der Turm wurde wahrscheinlich im 13. oder 14. Jahrhundert erbaut. Die Glocken kamen 1774 aus der Festung Peitz.

NEWS

48. Ausstellung

„Über den Dächern der

Stadt 4“

Kunstwerke von Antje

Koßmagk ab dem 06.

Juli.

Anfragen gerne unter:

+49 355 49458649

Social Media

4. MONDSCHEINLESUNG

21.07.2024 um 21 Uhr

Anmeldung bitte unter:

0355-49458649

oder direkt im Turm

Danke für die langjährige Unterstützung!